Bahlsen

Leistungen

  • Entwicklung der Arbeitgebermarke unter dem Claim „Wir versüßen das Leben!“
  • Ableitung der Marke aus umfangreicher Zielgruppen-, Wettbewerbs- und Stärkenanalyse in Zusammenarbeit mit Unternehmensleitung, Kommunikations- und Personalleitung
  • Verankerung der Arbeitgebermarke bei den Mitarbeitern und potenziellen Bewerbern

 

Arbeitgeber- und Produktmarke

wbpr_ entwickelt die neue Arbeitgebermarke von Bahlsen entlang der sehr bekannten und emotionalen Endkundenmarken des Unternehmens. In einem Markenworkshop werden die zentralen Punkte mit der Unternehmensleitung festgelegt. Die Bewerberansprache wird vereinheitlicht: Claim, Key Visual und zentrale Botschaften stehen im Vordergrund. Es wird stringent und einheitlich kommuniziert, immer auch mit Bezug zur Produktwelt.

 

Mitarbeiter mitnehmen

Die Mitarbeiter werden von Anfang an in die Erarbeitung und die Umsetzung der Arbeitgebermarke einbezogen: Eine Mitarbeiterbefragung ergibt, dass 90 Prozent der Mitarbeiter die Arbeit bei Bahlsen Spaß macht. Auf diesen Ergebnissen baut die Arbeitgebermarke auf. Persönliche Statements von Mitarbeitern durchziehen die Arbeitgeberkommunikation von der Bewerberbroschüre bis zur Website und machen den Auftritt von Bahlsen authentisch und glaubwürdig.

 

„Geschmackige“ Bewerberkommunikation vermittelt Emotion

Mit dem an die Unternehmensmission „Wir versüßen das Leben!“ angelehnten Arbeitgeberclaim vermittelt der Auftritt in Sprache und Bild einen emotionalen Bezug zum Unternehmen und macht es für Bewerber attraktiv – ob in Stellenanzeigen, auf Recruitingmessen oder auf der Karrierewebsite. Die klaren Arbeitgeberversprechen können so richtig und überzeugend in Szene gesetzt werden und sprechen damit nicht nur faktisch, sondern auch emotional an. Das Ansehen von Bahlsen als Arbeitgeber ist seit Kampagnenbeginn deutlich gestiegen.

direktkontakt_

+49 176 / 129912-22, gumppenberg@wbpr.de

Dietrich von Gumppenberg

Krisen kennen keine Uhrzeit. Und in einer krisenhaften Situation sind ehrliche Ratgeber gefragt. Ratgeber, die sofort agieren und auch in schwierigsten Situationen bestehen können. Wir waren in den letzten 37 Jahren in vielen komplexen Krisenfällen im Einsatz.